Aktuelles


Catterfeld Welker wächst!

Zukunft gemeinsam schaffen. Das bedeutet auch: schon bald sind wir in Frankfurt a.M. mit einem eigenen Standort vertreten – demnächst mehr dazu ...“


Wir fördern den Nachwuchs im Motorsport und unterstützen im Bayerischen WM-Team in der Moto 2 den Fahrer Marcel Schrötter.
Fotos: Intact / F. Glaenzel

 

Rohbau für den Neubau Werk 12 im Juni 2018 für OTEC

 

Bautenstand des Wohnungsneubaues der GWU in Unterhaching


Diamaltgelände in Allach | Von der Isaria Wohnbau AG sind wir mit der Bauabwicklung der ersten beiden Bauabschnitte auf dem Diamaltgelände in München Allach beauftragt worden. Ansichten des Gesamtareals Stand März 2018

 

 

 

Neubau des Gebäudekomplexes für studentisches Wohnen, Mikroapartments, Boarding House, Hotel sowie Büros, Moosacher Str. 82 in München | Ausbaustand Juni 2018

 

Endzüge der Fertigstellung Generalsanierung BayWa-Hochhaus in München | November 2017

 

Wohnbebauung Arnulfstr. 195 der Gewofag in München | Ausbaustand Oktober 2017 


Wohnbebauung Pasing, Josef-Felder-Str. der GWG in München | Roh- und Ausbaustand Oktober 2017

 

Eine andere Perspektive

Unsere Baustellen können wir neu auch mit dem Blick aus größerer Höhe fotografisch festhalten. Mit einem speziellen Quadrocopter und integrierter Kamera sind für uns Fotos oder Videoaufnahmen kein Problem, so werden auch größere Baufelder besser erfasst. Die 16 Megapixel Kameraauflösung für weitwinklige Fotos lässt außergewöhnliche und beeindruckende Perspektiven zu. 


Mobile Baudokumentation 

Einführung eines mobilen Mangelmanagementsystems zur Aufnahme von Ausführungsmängeln mit automatischer Verortung in Plänen oder auf Fotos und mobile Baudokumentation. Die Mangelrelevanten Daten mit Fotos, Planausschnitt etc. sind als Datenstamm jedem Mangel zugeordnet und werden mit der automatisch generierten Mangelanzeige den Firmen zugestellt. Für die Verwaltung und Kontrollen können auch raum- oder gewerkebezogene  Statistiken generiert werden.

SKILLbaudoc liefert wichtigste Informationen an den mobilen Arbeitsplatz und dokumentiert die Veränderungen und schickt diese für alle Beteiligten mit Text und Fotos auf den Server.

Abnahmen können ebenso elektronisch über das mobile Baudoc mit Text oder Fotos erfasst werden.

Jederzeit können unsere Bauleiter mit dem mobilen Baudoc auf dem Tablet-PC die Ausführung und Qualitäten vor Ort festhalten  und kommentieren. 

Erwünschter Nebeneffekt ist die grafische und inhaltliche Navigation durch Planunterlagen mittels der mobilen Endgerät.